Trauerspruch - Liebe

Die Liebe zu einem anderen Menschen ist ein Gefühl, welches sehr glücklich macht und in schweren Zeiten sehr viel Kraft gibt. Die Liebe, welche wir empfinden können, kann sehr unterschiedlich sein. Wir lieben unsere Eltern, unsere Großeltern oder unsere Kinder anders als wir einen Freund lieben. Ganz besonders ist die Liebe jedoch zu dem Partner, mit dem man sein Leben teilt. Wer wirklich liebt und diess Gefühl auch zurückbekommt, der sollte sich sehr glücklich schätzen und sich dessen bewusst sein, dass nicht alle Menschen dieses Glück erleben dürfen.

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, ist die Trauer oftmals unermesslich groß. Wenn man einen Todesfall im erweiterten Freundes- und Bekanntenkreis erlebt und weiß, dass für einen Angehörigen die große Liebe verloren gegangen ist, dann sollte man eine sehr persönliche Beileidskarte schreiben. Individuelle Trauerverse spenden Trost und Mitgefühl.Wenn Sie eine persönliche Beileidskarte schreiben, können Sie auch ganz unverbindlich ihre Hilfe anbieten: Zu einem Gespräch, um gemeinsam Trauerverse zu lesen oder Trauerbilder anzuschauen, etwa von der Beerdigung oder vom mit Blumen geschmückten Grab. Dem Angehörigen, der diesen großen Verlust erleiden musste, hilft alles, was ihm das Gefühl gibt, nicht allein zu sein. Wenn viele Freunde und Bekannte, die den Verstorbenen kannten, eine Beileidskarte schreiben und passende Trauerverse heraussuchen, bedeutet dies für den Trauernden nicht nur einen großen Trost, sondern auch eine große Hilfe. Wenn er sich die Trauerbilder von der Beerdigung anschaut, mit einem Blumenmeer von lieben Menschen, die dem Toten noch einmal gedacht haben, ist dies hilfreich für die erste Zeit, die für den Angehörigen sehr schwer ist.


 

  Seiten: 1 / 1